Das Buch

Howard Chance - Das neue Prostitutionsgesetz - Die Druckausgabe
Das neue Prostitutionsgesetz für 2017 –  Der Todesstoß für das Rotlicht-Gewerbe?

Am 2. September 2016 ist meine Publikation zu obigem Thema mit Bestandsaufnahmen, Fakten und Prognosen im Handel erschienen und soll Sie mit umfangreichen Informationen zu einem durchaus schwierigen Thema versorgen.

In meinem Buch stelle ich Ihnen das neue Prostitutionsgesetz, dass am 1. Juli 2017 in Kraft treten wird, im Detail vor und analysiere dabei die einzelnen Bestimmungen und deren absehbaren Auswirkungen für die Branche.

Wer ist von der neuen Gesetzgebung betroffen? – Was ändert sich für wen im Rotlicht-Gewerbe? – Welche Reglementierungen gibt es und wie geht man mit ihren um? – Warum ist es so wichtig, sich schon jetzt intensiv auf die entstehende Situation vorzubereiten?

Zur Orientierung hier eine Inhaltsübersicht meiner neuen Informationsschrift:

Das neue Prostitutionsgesetz
Wie entstand das neue Gesetz und warum? – Was ist Sinn und Zweck des Gesetzes? – Welche konkreten Gefahren drohen dem Gewerbe? – Ist das Freudenhaus Europas am Ende? -Regulierung statt Liberalität – Todesstoß in Vorbereitung? – Kehrtwende des Gesetzgebers um 180 Grad? – Verfassungsbeschwerde? – Regelungen und Fristen

Die neuen Regeln für die Prostituierten
Anmeldepflicht für Prostituierte – Gesundheitsberatung – Der Huren-Ausweis – Die Kondompflicht – Steuerliche Erfassung – Datenaustausch – Stigmatisierung – Das Ende für die Wohnungsprostitution? – Konzessionierung für Prostituierte? – Mehr Schutz oder mehr Kontrolle? – Amtliche Willkür? – Prostitutionsverbote! – Bußgelder!

Betreiben eines Prostitutionsgewerbes
Was gilt als Prostitutionsgewerbe? – Bordellbetriebe und Co. werden jetzt erlaubnispflichtig! Betriebskonzepte erforderlich! – Zuverlässigkeitsprüfungen – Partyveranstalter im Visier! Prostitutionsvermittlung – Love-Mobil-TÜV – Die Werbeverbote – Verbotene Praktiken -Menschenhandel, Zuhälterei, Ausbeutung – Mit einem Bein bereits im Knast?

Umsetzung des Gesetzes in der Praxis
Wie kann man sich auf die neuen Regeln sinnvoll vorbereiten? – Wo gibt es möglicherweise Beratung und Hilfen? – Wie erstelle ich ein Geschäftskonzept und wie beantrage ich meine Erlaubnis zum Betrieb eines Prostitutionsgewerbes? – Ist mein Geschäftsmodell überhaupt zukunftsfähig? – Wie wird die Branche entwickeln? – Sollte ich die Branche besser wechseln?

Mit den aufgeführten Fragen und vielen weiteren wichtigen Aspekten, befasse ich mich in meiner Publikation intensiv und präzise. Nach halbjähriger Recherche und vielen Gesprächen mit Branchen-Experten, Politikern und Anwälten, habe ich für Sie die umfangreichen Fakten zusammengetragen, die ich Ihnen nun in meinem Fachbuch präsentiere:

Howard Chance: Das neue Prostitutionsgesetz – Die Druckausgabe

buch2
Die Druckausgabe liegt im praktischen DIN A4-Format zum Preis von 34,90 € vor und kann bereits über den Online-Shop des Verlags, aber auch über jede deutsche Buchhandlung und über die bekannten Online-Versender unter Angabe der ISBN-Nummer bestellt werden:

Howard´s Buch bei BoD direkt bestellen

Alternativ ist die Bestellung über Amazon möglich. Hierbei ist zu beachten, dass die Lieferung dort einige Tage dauert, da der Titel von Amazon über den Großhandel geordert wird und nicht immer lagermässig geführt wird. Die Lieferverzögerung beträgt aber nur einige wenige Tage und dauert nicht 10-14 Tage, wie es bei Amazon manchmal fälschlich angezeigt wird. Direkt-Bestellungen sind über den folgenden Link möglich:

Howard´s Buch bei Amazon direkt bestellen



eBook – Vollversion – ISBN 9783741299940

Am 11. September 2016 ist die Publikation auch als Ebook für mobile Geräte im Handel erschienen. Das Ebook gibt es zum Preis von 19,99 € im Buch- und Online-Handel unter der separaten ISBN-Nr. 9783741299940. Das Buch gibt es in verschiedenen Datei-Formaten:

Das eBook im Kindle-Format bei Amazon

Das eBook im Epub-Format bei Buch 24



eBook – Kostenlose Basisinformation für Sexworker – ISBN 9783741270758

Zum Einstieg in das komplexe Thema, habe ich eine Basis-Information für Prostituierte erstellt, die als Kurz-eBook kostenfrei heruntergeladen werden kann und zwar in mehreren üblichen Formaten:

Kindle-eBook bei Amazon

ebook im Ebub-Format bei Buch24.de



PDF – Kostenlose Basis-Information für Sexworker

Die Basis-Information kann als PDF-Datei heruntergeladen werden und dann auf dem PC betrachtet werden. Die Datei umfasst 24 A4-Seiten und hat eine Größe von 305 kb. Sie können die Datei gerne an Kolleginnen weitergeben, sofern der Inhalt unverändert bleibt und der Autor Erwähnung findet. Über folgenden Link können Sie das PDF herunterladen:

Download PDF-Basisinformation


 

Übrigens habe ich in den vergangenen Jahren weitere Bücher veröffentlicht, die aber eher unterhaltsamen Charakter haben: Anekdoten aus der frivolen Swingerwelt und humoristische Streifzüge durch das Rotlicht-Gewerbe:

erzaehlungenkondomsammler


Kontext-Themen:

 

Das neue Gesetz zur Regulierung des Prostitutionsgewerbes 2017! Die Basisinformationen