Eilt! Promoterinnen für Venus-Erotikmesse Berlin gesucht!

Eilt! Promoterinnen für Venus-Erotikmesse Berlin gesucht!

Im Auftrag eines großes Medienunternehmens suche ich attraktive Promoterinnen, die am Freitag, dem 13. Oktober und Samstag, dem 14. Oktober 2017 bei der Venus-Erotikmesse in Berlin Flyer und weiteres Werbematerial verteilen. Arbeitszeit ist an beiden Tagen von 12 – 22 Uhr auf dem Messegelände unter dem Funkturm.

Dabei sollte Mut zu einer gewissen „Freizügigkeit“ vorhanden sein, also ein Auftritt in Sexy Dessous oder mit Bodypainting im Rahmen des Möglichen liegen! Die Messe ist generell sehr freizügig, aber nicht pornografisch, erfordert aber in jedem Fall ein Lebensalter von über 18 Jahren und eine gewisse Aufgeschlossenheit.

Wer kommunikativ ist und ein wenig Spaß an „Selbstdarstellung“ hat, ist auf der „Venus“ richtig und das Begleitteam sorgt natürlich dafür, dass keine Besucher-Hände an der falschen Stelle landen. Zwinker, ich habe Projekte auf der Venus schon mehrfach betreut!

Wer sich angesprochen fühlt oder jemanden kennt, der jemanden kennt usw. kann die Info gerne weitergeben. Damit ich am Wochenende nicht um den Schlaf gebracht werde, bitte ich um eine kurze Mitteilung per E-Mail an howard.chance@t-online.de oder über Facebook.

Eine Rückmeldung erfolgt dann spätestens Montag aus dem Büro und ich freue mich schon jetzt auf Nachrichten in dieser durchaus diffizilen „Angelegenheit“. Man nennt mich nicht ohne Grund in der Branche „Mister kurzfristig“. Schönes Wochenende und Glück auf!

Venus-Erotikmesse Berlin: Der Branchentreff des Jahres / Howard vor Ort!

One comment on “Eilt! Promoterinnen für Venus-Erotikmesse Berlin gesucht!
  1. Pingback: Venus-Erotikmesse Berlin: Der Branchentreff des Jahres / Howard vor Ort!

Schreibe einen Kommentar